Wodurch ist das naturbelassene Futter haltbar?

Die natürliche Haltbarkeit (Oxidationsschutz) des Marengo Hundefutters beruht auf dem Einsatz eines zertifizierten Maiskeimöls, das durch seinen hohen Eigengehalt an natürlichem Vitamin E, alle Fette rein natürlich vor Oxidation (Ranzidität) schützt.

Im Zusammenspiel mit dem Einsatz von ausschließlich hochwertigen Komponenten und dem von uns gewählten, schonendem Herstellungsverfahren, der Extrusion, ist es möglich, auf die Anreicherung mit synthetischen Substanzen zur Haltbarkeitsmachung vollständig zu verzichten. Darum ist Marengo Hundefutter frei von allen synthetischen Antioxidantien und Konservierungsstoffen.

Weitere Infos zum Thema 'Haltbarkeit des Marengo Hundefutters' finden Sie unter Marengo Lexikon

Marengo in den sozialen Netzwerken

Sie möchten mehr Informationen über Marengo erhalten oder würden gern über Aktuelles auf dem Laufenden sein?
Dann verfolgen Sie unsere Aktivitäten in sozialen Netzwerken.
Werden Sie Fan bei Facebook, indem Sie auf unserer Seite auf "Gefällt mir" klicken!
Besuchen Sie uns auf Google+
nach Oben